Speichermedien für Ihre digitalisierten Dias, Negative und Fotos

Hier finden Sie die verschiedenen Speichermedien, auf denen Ihre digitalisierten und eingescannten Dias, Negative und Fotos abgespeichert werden können. Sie können zwischen der Speicherung auf DVD, USB-Stick oder Ihrem eigenen Medium wählen. Die Abspeicherung auf DVD oder Ihrem eigenen Medium ist kostenlos und in den Preisen für das Einscannen inbegriffen. Auf Wunsch können die gescannten Dias auch auf mehreren Datenträgern abgespeichert werden. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu persönlich oder hinterlassen Sie eine kurze Mitteilung im Auftragsformular.

Kostenlose Ablage der digitalisierten Medien auf DVD

Dias, Negative und Fotos auf DVD scannen lassen

Wir bieten eine kostenlose Abspeicherung Ihrer eingescannten Bilder auf DVD. Die DVDs befinden sich im Format DVD-R und haben eine Speicherkapazität von 4,38 GB. Dies ermöglicht die Abspeicherung von ca. 600 Fotos/400 Dias oder 250 Negativen. Die DVDs können vom PC und TV-Gerät problemlos gelesen werden. Zudem können Sie jederzeit weitere Kopien der DVD machen und die digitalisierten Fotos auf den PC kopieren um weitere Nachbearbeitungen an den Scans vorzunehmen. Eine Umbenennung und Umstrukturierung ist ebenfalls am Computer ganz einfach möglich. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit nach Abschluss des Auftrags kontaktieren.

Abspeicherung eingescannter Bilder auf USB-Stick

Ihre digitalisierten Dias können auf einem USB-Stick abgelegt werden.

Die Ablage auf USB-Stick ist die am häufigsten gewählte Methode bei MEDIADIG um Scans zu speichern. Die Kosten für die Abspeicherung Ihrer eingescannten Medien auf USB-Stick hängen von der Anzahl an zu digitalisierenden Bilder ab. Je nach Anzahl betragen die Kosten für die Speicherung Ihrer Fotos auf einem USB-Stick:

Kosten USB-Stick Anzahl Dias/Negative/Fotos ca. Kosten
16 GB USB-Stick 3.0 Bis zu 1000 Stück 10,00€
32 GB USB-Stick 3.0 Bis zu 2000 Stück 15,00€
64 GB USB-Stick 3.0 Bis zu 4000 Stück 20,00€
128 GB USB-Stick 3.0 Bis zu 8000 Stück 35,00€

Die Abspeicherung auf einem USB-Stick hat im Vergleich zur DVD ein paar Vorteile. Sie können die Dateien auf dem USB-Stick jederzeit umbenennen, neue Ordner anlegen und Ihre digitalisierten Bilder verwalten. Dias, Negative und Fotos auf DVD können nicht umbenannt werden. Diese müssen hierfür zuerst auf den Computer kopiert werden. Zusätzlich ist es auch deutlich einfacher Daten von einem USB-Stick auf den PC zu kopieren, anstatt von zahlreichen DVDs. Wir empfehlen ab einer Auftragsmenge von ca. 1000/1500 analogen Exemplaren die Abspeicherung auf einem Stick zu wählen, da die Betrachtung der Scans am USB-Stick bei größeren Mengen deutlich einfacher ist.

Speicherung auf Ihrem eigenen Datenträger kostenlos

Alternativ können Sie gerne ein eigenes Speichermedium Ihrer Sendung kostenlos beilegen. Dabei können Sie zwischen externer Festplatte, USB-Stick, DVD oder anderen Medien frei wählen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob wir das gewünschte Medium bespielen, können Sie uns jederzeit kontaktieren und dies erfragen. Um Ihnen einen Eindruck über die Größe des benötigten Speicherplatzes zu verschaffen, erhalten Sie in unserem Auftragsformular einen Richtwert für die voraussichtlich benötigte Speicherkapazität.

MEDIADIG in 74360 Ilsfeld

Kontakt

Scanservice MEDIADIG - Wir digitalisieren Ihre Dias, Negative und Fotos in 74360 Ilsfeld.

Raffael Siess

Raingartenweg 14

74360 Ilsfeld

Telefon: 0163 1639051

E-Mail: mediadig@siess.de

Auftragsabwicklung

Mit unserer Rund um Betreuung ist Bilder scannen lassen so einfach und bequem wie nie zuvor.

So einfach geht es:
In nur 3 Schritten zu Ihren digitalisierten Bildern inkl. Preisrechner. Zahlung bequem per Rechnung.

100% Zufriedenheit

100% Kundenzufriedenheit spricht für die außergewöhnliche Qualität, Genauigkeit und Sorgfalt unserer Arbeit.

Über 150 Kunden haben unseren Scanservice bereits positiv bewertet und sind von unseren Leistungen begeistert.